Dass sich bei uns nicht alles nur um unsere Hunde dreht, haben wir heute gezeigt.

Unsere aufmerksamen Mitglieder haben am Donnerstag bei Facebook gelesen, welch unglaubliche Geschichte sich an der Kolibri-Grundschule in Hellersdorf zugetragen hat. Da wurde doch tatsächlich ein von Schülern mühevoll gebautes Hochbeet geklaut.

Link zum Facebook Beitrag

Um zumindest den finaziellen Schaden auszugleichen, werden von der Schule nun Spenden gesammelt. Beim Frühlingsfest konnte jeder seine Spende direkt beim Förderverein der Schule abgeben.

Für uns war klar: Wir wollen auch helfen! Also machten einige von uns heute mal einen kleinen Abstecher zum Frühlingsfest der Kolibri-Grundschule und übergaben dem Förderverein den symbolischen Scheck über eine Spende in Höhe von 270 Euro, gesammelt von Mitgliedern unseres Vereines.

Die Überraschung und Freude war riesengroß! Nun wird es hoffentlich bald ein neues Hochbeet im Schulgarten der Schule geben.

2 Jahre Helle Hunde e.V. – Unser Sommerfest 2018

Vor mehr als zwei Jahren hatte mich ein guter Freund gebeten, ihn bei der Entwicklung eines Logos für einen zu gründenden Hundeverein zu unterstützen. Aus Gesprächen wusste ich in etwa, was er auf die Beine stellen wollte und kam diesem Wunsch nach. Dem Logo folgten...

mehr lesen

Frühlingsfest 2018

Vor einem Jahr, am 13. Mai 2017, eröffnete der erste Hundeplatz in Hellersdorf und gestern haben wir bereits das einjährige Bestehen gefeiert. Auf den rund 7500 Quadratmetern gab es einiges zu sehen, zu hören und zu erleben. Besucher hatten die Möglichkeit, sich über...

mehr lesen

Ein Jahr Helle Hunde e.V.

Ein Jahr Helle Hunde e.V. Vor einem Jahr, genau am 25. August 2016, gründeten wir offiziell den Verein "Helle Hunde e.V.". Parallel dazu wurde uns durch das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf eine seit Jahren brachliegende Fläche in der Weißenfelser Straße für die Nutzung...

mehr lesen

Zusammenarbeit Tiertafel und Helle Hunde e.V.

Heute berichten wir mal nicht über unseren Verein oder unsere Projekte. Wir möchten Euch heute einen ganz besonderen Berliner Verein vorstellen: Die Berliner Tiertafel.  Jeder hat wohl schon von der "Tafel" gehört und weiß, dass nachweislich bedürftige Menschen dort...

mehr lesen

Sammelstelle der Tiertafel

Von der Lebensmittelausgabe "Die Tafeln" für Bedürftige Menschen hat sicher jeder schon mal etwas gehört oder gelesen. Aber wusstet Ihr, dass es so etwas auch für unsere geliebten Tiere gibt? Wenn Herrchen oder Frauchen in finanzielle Not geraten, sind die Haustiere...

mehr lesen

Der Helle Hunde e.V. erlangt die Gemeinnützigkeit

Ein weiterer Schritt des Vereins war es, die Anerkennung der Gemeinnützigkeit zu erlangen. Mit Schreiben vom 02.02.2017 teilt uns das Finanzamt für Körperschaften I mit, dass der Verein Helle Hunde e.V. satzungsmäßig steuerbegünstigten Zwecken dient. Wenn ein Verein...

mehr lesen

Gründungsveranstaltung am 25.08.2016

Vergangenen Donnerstag war es endlich soweit. Der Verein „Helle Hunde e.V.“ wurde offiziell gegründet. Aber nicht im kleinem Rahmen und abgeschottet von der Öffentlichkeit – nein, ganz im Gegenteil. Wir haben uns bewusst dafür entschieden, die Gründung gebührend zu...

mehr lesen

Warten auf eine Entscheidung

Die Bewerbung für die Überlassung der Fläche in der Weißenfelser Straße für das Hundeauslaufgebiet wurde abgegeben. Abgabe Frist war der 08.08.2016. Noch warten wir auf eine Entscheidung aus dem Bezirksamt. Nach ersten Informationen hat sich nur ein Bewerber...

mehr lesen

Vereinsgründung

ES IST SOWEIT! Der Verein Helle Hunde soll nun offiziell Gegründet werden. Wir möchten den Verein 'Helle Hunde' endlich offiziell zum e.V. machen! Alle, die an einer Mitgliedschaft interessiert sind oder einfach nur generelles Interesse am Verein und dem...

mehr lesen