Gestern war es soweit, der Verein Helle Hunde e.V. und sein Hundeplatz sind offiziell aus dem Winterschlaf erwacht.
Bei bestem Frühlingswetter haben wir um 12 Uhr, wie angekündigt, das Tor zu unserem Hundeplatz für alle geöffnet und unsere Nachbarn und Interessenten zu unserem „Tag der offenen Tür“ begrüßt.

Es kamen Mitglieder, bekannte Gäste, neue Gäste und auch viele Leute, die sich einfach mal umschauen und über unseren Verein informieren wollten. So konnten wir unser aktuelles Trainingsprogramm vorstellen und offene Fragen zu unserem Verein beantworten. Natürlich konnte man sich auch über unser Projekt „Tütenpate“ informieren und als Interessent eintragen. Besonders freuen wir uns natürlich über die neu gewonnenen Mitglieder.

Fragen zu Versicherungen aller Art beantwortete Versicherungsmakler Jesko Orzschig, direkt daneben erklärte Hjördis von der Berliner Tiertafel den Besuchern, wie man den vielen Hauptstadttieren helfen kann, deren Halter sich in einer finanziellen Notlage befinden.

Noch bevor die ersten Besucher eingetroffen sind, rollte der blaue TrAHbi von Alexander J. Herrmann auf unseren Platz. Mit an Board natürlich der legendäre Grillanhänger, der auch gleich aufgebaut wurde. Aber nicht nur die Bratwurst vom Grill gab es, wir hatten für jeden Geschmack etwas Leckeres zu bieten. Natürlich auch „wohlriechende“ Leckerlies für unsere vierbeinigen Freunde!

Im Freilaufbereich konnten die Hunde sich ganz ohne Leine austoben, während Frauchen und Herrchen sich die Sonne auf den Pelz scheinen ließen. Und Leute, die Sonne war wirklich nicht zu unterschätzen. Wir sind fast alle mit einem fetten Sonnenbrand nach Hause gegangen.

Wir hatten kein großes Programm, keine Musik, keine Tombola, wie bei den letzten großen Festen. Es war aber eben auch kein Fest, sondern ein „Tag der offenen Tür“. Nach dem Fest ist vor dem Fest, wir stecken ja schon mitten in der Planung für unsere nächste Veranstaltung am 19. Mai. Da werden wir dann wieder deutlich mehr zu bieten haben, also lohnt es sich definitiv, den Tag schon mal im Kalender vorzumerken.

Wir danken allen Besuchern, dass sie da waren. Insbesondere geht unser Dank an unsere Fördermitglieder der ersten Stunde Jesko Orzschig und Alexander J. Herrmann, sowie an die Kolibri-Grundschule, die uns freundlicherweise die Sitzgarnituren unkompliziert zur Verfügung gestellt hat.

0 Kommentare

Frühlingsfest 2018

Vor einem Jahr, am 13. Mai 2017, eröffnete der erste Hundeplatz in Hellersdorf und gestern haben wir bereits das einjährige Bestehen gefeiert. Auf den rund 7500 Quadratmetern gab es einiges zu sehen, zu hören und zu erleben. Besucher hatten die Möglichkeit, sich über...

mehr lesen

Das erste Anti Giftköder Training

Giftköder sind seit Jahren immer wieder ein großes Thema und bereiten jedem Hundehalter Sorgen. Aus diesem Grund fiel schnell der Entschluss, genau zu diesem Thema ein Training anzubieten und am 29.4.2018 war es endlich soweit. Die Teilnehmer konnten verschiedene...

mehr lesen

Agility-Training Nummer 4

Liebe Hundefreunde! Am Samstag fand das Agility-Training Nummer 4 statt - parallel zum Arbeitseinsatz! Es lief überraschend gut, danke an alle fleißigen Mitglieder, dass ihr wirklich sehr darauf geachtet habt, das Training nicht zu stören. Für die Hunde war das...

mehr lesen

Hundesport Saison 2018

Die Hundesport-Saison 2018 wurde am Samstag, den 24.03.2018, auf unserem Hundeplatz eröffnet. Vorab gab es innerhalb des Vereins eine Abstimmung, um welches Sportprogramm wir unser Angebot erweitern wollen. Durch unser Neumitglied Nicole boten sich hier zwei...

mehr lesen

Die Trainingssaison 2018

Alle Mitglieder des Vereins Helle Hunde e.V. wünschen euch ein frohes neues Jahr 2018. Noch befinden sich alle unsere Trainings und die Gästezeit im Winterschlaf. Die Trainingssaison 2018 beginnt am 13.01.2018 mit dem  Welpen- und Junghundekurs auf dem Hundeplatz. Die...

mehr lesen

Erster Arbeitseinsatz nach der Eröffnung

Es war wieder einmal soweit: Arbeitseinsatz am 24.06.2017 auf dem Hundeplatz. Nach der Eröffnung am 13.05.2017 war dies der erste offizielle Arbeitseinsatz. Viele unserer neuen und „alten“ Mitglieder waren dabei und packten fleißig an. Dieses Mal ging es nicht nur um...

mehr lesen

Guter Start in den Juni

Die Hellen Hunde kommen nicht zur Ruhe. Warum auch?! Der Monat Juni startet mit weiteren positiven Nachrichten. Der erste Hundeplatz in Hellersdorf ist eröffnet. Der Verein Helle Hunde e.V., gegründet am 25.08.2016, kann mit Stolz eine Mitgliederzahl von über 100...

mehr lesen

Die Eröffnung

Gestern war der lang ersehnte große Tag, wir haben den ersten Hundeplatz in Hellersdorf eröffnet. Neun Monate ist es nun her, dass uns der damalige Bezirksstadtrat Stephan Richter während unserer Gründungsveranstaltung den Nutzungsvertrag für das Gelände an der...

mehr lesen

Eine (fast) unendliche Geschichte

Lange Zeit haben wir nicht mehr über unsere Vereinsarbeit berichtet. Das liegt nicht etwa daran, dass wir nichts getan haben, im Gegenteil. Die Wochen vor und nach dem Jahreswechsel waren anstrengend für alle Beteiligten. Schließlich verfolgen wir ein großes Ziel:...

mehr lesen