+49 30 34668341 info@helle-hunde.de

Heute berichten wir mal nicht über unseren Verein oder unsere Projekte.
Wir möchten Euch heute einen ganz besonderen Berliner Verein vorstellen: Die Berliner Tiertafel. 

Jeder hat wohl schon von der „Tafel“ gehört und weiß, dass nachweislich bedürftige Menschen dort Lebensmittel bekommen können. Aber wie sieht es mit den Haustieren bedürftiger Menschen aus? Die Gründe für Bedürftigkeit sind vielfältig. Bei manchen Tierhaltern reicht die kleine Rente oder das knapp bemessene Geld vom Arbeits- oder Sozialamt einfach nicht aus, das geliebte Haustier angemessen und ausreichend aus eigenen Mitteln zu versorgen.

Hier kommt die Berliner Tiertafel ins Spiel. Der als gemeinnützig anerkannte Verein sammelt Futter und Zubehör für Haustiere in ganz Berlin und gibt die Spenden an bedürftige Tierhalter weiter. Das gesamte Team arbeitet zu 100% ehrenamtlich. Jeder kann für die rund 500 zu versorgenden Tiere spenden. Hauptsächlich wird Hunde- und Katzenfutter benötigt, aber auch gut erhaltenes Zubehör (Leinen, Decken, Kratzbäume, Näpfe usw.) wird immer gern genommen. Auch bereits angebrochene Tüten/Säcke werden gern entgegen genommen. Spenden können direkt bei der Tiertafel abgegeben werden, oder man nutzt eine der vielen Sammelstellen in ganz Berlin.

Eine der Sammelstellen ist übrigens unser Hundeplatz, wir nehmen jederzeit gerne Eure Futterspenden entgegen.
Immer, wenn sich genug bei uns angesammelt hat, kommt ein Vertreter der Berliner Tiertafel und holt die Spenden ab. Gestern war es wieder soweit, nachdem unser Lager aus allen Nähten geplatzt ist, kam eine Vertreterin der Berliner Tiertafel und holte die gesammelten Futterspenden ab. Wir haben also wieder jede Menge Platz und freuen uns, wenn wir mit Eurer Hilfe die Berliner Tiertafel unterstützen können!

Kommentar verfassen

Ein Jahr Helle Hunde e.V.

Ein Jahr Helle Hunde e.V. Vor einem Jahr, genau am 25. August 2016, gründeten wir offiziell den Verein "Helle Hunde e.V.". Parallel dazu wurde uns durch das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf eine seit Jahren brachliegende Fläche in der Weißenfelser Straße für die Nutzung...

mehr lesen

Sammelstelle der Tiertafel

Von der Lebensmittelausgabe "Die Tafeln" für Bedürftige Menschen hat sicher jeder schon mal etwas gehört oder gelesen. Aber wusstet Ihr, dass es so etwas auch für unsere geliebten Tiere gibt? Wenn Herrchen oder Frauchen in finanzielle Not geraten, sind die Haustiere...

mehr lesen

Der Helle Hunde e.V. erlangt die Gemeinnützigkeit

Ein weiterer Schritt des Vereins war es, die Anerkennung der Gemeinnützigkeit zu erlangen. Mit Schreiben vom 02.02.2017 teilt uns das Finanzamt für Körperschaften I mit, dass der Verein Helle Hunde e.V. satzungsmäßig steuerbegünstigten Zwecken dient. Wenn ein Verein...

mehr lesen

Gründungsveranstaltung am 25.08.2016

Vergangenen Donnerstag war es endlich soweit. Der Verein „Helle Hunde e.V.“ wurde offiziell gegründet. Aber nicht im kleinem Rahmen und abgeschottet von der Öffentlichkeit – nein, ganz im Gegenteil. Wir haben uns bewusst dafür entschieden, die Gründung gebührend zu...

mehr lesen

Warten auf eine Entscheidung

Die Bewerbung für die Überlassung der Fläche in der Weißenfelser Straße für das Hundeauslaufgebiet wurde abgegeben. Abgabe Frist war der 08.08.2016. Noch warten wir auf eine Entscheidung aus dem Bezirksamt. Nach ersten Informationen hat sich nur ein Bewerber...

mehr lesen

Vereinsgründung

ES IST SOWEIT! Der Verein Helle Hunde soll nun offiziell Gegründet werden. Wir möchten den Verein 'Helle Hunde' endlich offiziell zum e.V. machen! Alle, die an einer Mitgliedschaft interessiert sind oder einfach nur generelles Interesse am Verein und dem...

mehr lesen

Bewerbung Interessenbekundungsverfahren

Es ist soweit! Im Rahmen des Interessenbekundungsverfahren () vom Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf zur temporären Überlassung der Fläche in der Weißenfelser Straße für das Hundeauslaufgebiet haben wir uns in den letzten Wochen zusammengesetzt und...

mehr lesen

Vereinstreffen Vorbesprechung zur Gründung

Heute hatten wir ein weiteres Vereinstreffen. Diesmal ging es um konkretere Besprechung weiterer Aktivitäten und - am Spannensten - die Vorbereitungen zur Gründung des Vereins 'Helle Hunde'.     Desweiteren wurden alle Punkte für eine Bewerbung zum...

mehr lesen
%d Bloggern gefällt das: